Thinking out of the box –
so finden Sie die besten Mitarbeitenden.

Recruiting

In Zeiten ausgetrockneter Personalmärkte und Fachkräftemangel buhlen Firmen um die besten Mitarbeitenden. Für die erfolgreiche Besetzung Ihrer Vakanzen hat die Psycons Group für sie das «Thinking out oft the Box Recruiting» entwickelt. Dabei werden alle modernen Rekrutierungskanäle gekoppelt mit unseren eignungsdiagnostischen Verfahren ausgeschöpft.

Thinking out of the Box Recruiting

So funktioniert der Prozess

1
Briefing

Mit offener Kommunikation und enger Zusammenarbeit schaffen wir uns einen Überblick über die Vision, die Strategie, die Organisation, die Kultur und die Kernkompetenzen Ihres Unternehmens. Anschliessend erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam den Funktionsbeschrieb. Auf dieser Basis erarbeiten wir dann ein eignungsdiagnostisches Instrument (Psycons Group Diagnostic Interview System / DIS) für die vakante Position.

2
Search & Vorselektion

Im Rahmen der Vorselektion erarbeiten wir eine Targetlist mit relevanten Firmen und potenziellen Kandidaten/Innen. Die potenziellen Kandidaten/Innen sprechen wir direkt und diskret an, skizzieren die Vakanz und klären das Interesse ab.

3
Interview & Nomination

Ist die Resonanz der angesprochenen Zielpersonen positiv, wir ein unverbindliches Gespräch vereinbart. Im persönlichen Interview setzen wir dann das auf die Vakanz entwickelte DIS ein. Jede/r Kandidat/In beantwortet dabei dieselben standardisierten Fragen. Da die Antworten des DIS quantifizierbar sind, erhalten Sie im Anschluss an die Gespräche die Resultate in likert-skalierter Form (verlinkt mit Beispielauswertung) sowie die dazugehörigen Profile. Im Anschluss an Ihr Feedback organisieren wir für Sie die Bewerberinterviews. Diese können entweder bei Ihnen vor Ort oder in unseren Räumlichkeiten stattfinden.

4
Assessment

Obwohl das DIS vertiefte Einblicke in die Persönlichkeitsstruktur und die Kompetenzen der Kandidaten und Kandidatinnen gibt, ist es zum Teil empfehlenswert, die Analyse zu vertiefen. Besonders bei Führungskräften eignen sich Assessments für die vertiefte Analyse der Führungskompetenz.

Für diese Assessments verfügen wir über wissenschaftlich Evaluierte Instrumente, welche wir individuell auf die Vakanz anpassen. Der damit erstellte Feedback-Report bietet Ihnen einen wesentlich tieferen Einblick in die Handlungskompetenzen und die Persönlichkeitsstruktur der Kandidatinnen und Kandidaten.

5
Nachbetreuung

Wir unterstützen Sie in der entscheidenden Phase bis zur Vertragsunterschrift und darüber hinaus. Dazu gehört auch ein Review des gesamten Suchprozesses sowie die Begleitung Ihres Unternehmens und der Kandidatin/des Kandidaten während der folgenden vier Monate.

Wir beraten Sie gerne persönlich